Geografie im Kontext

Judaea und Samaria sind die biblischen und geografischen Bezeichnungen der Berg- und Talregion zwischen dem Jordanfluss und dem Mittelmeer. Das Gebiet ist bis zu 125 Kilometer lang; an seiner engsten Stelle umfasst es nur 33 km, an der breitesten etwa 55 km. Insgesamt. Die Gesamtflaeche ist 5.79 km² gross, was 20.7% der Gesamtflaeche Israels (ohne Gazastreifen, inkl.Golanhoehen, Judaea, Samaria und Ostjerusalem) ausmacht.

(Weiteres folgt)

Advertisements

Eine jüdische Stimme aus Judäa

%d Bloggern gefällt das: